Im Bild mit den ersten Exemplaren des Kalenders: v.l. Kurt Pletschacher (Landesinnungsmeister der Rauchfangkehrer Salzburg), Fotograf Mike Preschl, Chrisitian Plesar (Bundesinnungsmeister der Rauchfangkehrer), Franz Neumayr (Landesinnungsmeister der Fotografen Salzburg) Foto: Franz Neumayr September 2021

Einblick in Arbeitswelten geben

Der Rauchfangkehrerkalender 2022

 

Einblick in Arbeitswelten geben

Mit dem soeben erschienen „Rauchfangkehrerkalender“ wollen die Innungen der Rauchfangkehrer und der Berufsfotografen ein ganzes Jahr lang Einblicke in ihre Arbeitswelten geben.

Was eint die Salzburger Rauchfangkehrer und die Salzburger Berufsfotografen? Beide Innungen stehen – wie viele andere Berufsgruppen auch – für Qualitätsarbeit. Wenn auch in sehr unterschiedlichen Bereichen. Während die Rauchfangkehrer als Schützer von Leib, Leben und Gesundheit des Einzelnen und als Botschafter der Umwelt tätig sind, zeichnen sich die Fotografen dadurch aus, unwiederbringliche Momente verschiedenster Art bildlich festzuhalten und damit für die Zukunft zu sichern.

Mit dem heuer erstmals erschienenen „Rauchfangkehrerkalender“ wollen beide Innungen ein ganzes Jahr lang einen Einblick in ihre Arbeitswelten geben. „Zwölf Salzburger Fotografen rückten zwölf Salzburger Rauchfangkehrerbetriebe im wahrsten Sinne des Wortes ins beste Licht. Die ‚Making-of-Bilder‘ auf der Rückseite jedes Kalenderblattes erlauben einen Blick hinter die Kulissen beider Handwerke“, erläutert Fotografen-Innungsmeister Franz Neumayr.

Nicht zuletzt freuen sich die Rauchfangkehrer seit dem Mittelalter darüber, dass ihre Berufsvertreter auch den Status eines Glücksbringers haben. „Der Rauchfangkehrer soll die Menschen nicht nur sicher zum bevorstehenden Jahreswechsel begleiten. Zwölf Kalenderblätter sollen ein Glücksbringer für das ganze Jahr 2022 – und natürlich darüber hinaus – sein“, betont Rauchfangkehrer-Innungsmeister Kurt Pletschacher.

Der Rauchfangkehrerkalender ist nicht im freien Verkauf erhältlich. Er wird von den Innungen an ausgewählte Personen mit Weihnachtswünschen versandt bzw. verteilt. Darüber hinaus können sich Interessierte einen Kalender im Innungsbüro in der WK Salzburg, Julia Niederhofer (Tel. 0662/8888, Dw. 283) gegen eine freiwillige Spende abholen. Der Erlös wird der Caritas zur Verfügung gestellt.

 

 

Im Bild mit den ersten Exemplaren des Kalenders: v.l. Kurt Pletschacher (Landesinnungsmeister der Rauchfangkehrer Salzburg), Fotograf Mike Preschl, Chrisitian Plesar (Bundesinnungsmeister der Rauchfangkehrer), Franz Neumayr (Landesinnungsmeister der Fotografen Salzburg) Foto: Franz Neumayr September 2021
Fachgruppentagung der Fotografen Salzburg in Schwarzach Im Bild Heinz Mitteregger (Bundesinnungsmeister der Fotografen), Franz Neumayr (Landesinnungsmeister der Fotografen), Kurt Pletschacher (Landesinnungsmeister der Rauchfangkehrer) und Gerhard Schiechl (Geschäftsführer Color Drack) Foto: Franz Neumayr 21.9.2021